Requirements Engineer (m/w/d) -European Train Control System

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Herr Patrick Brandt

Email schreiben
Telefon: +49 40 3006185-524
Fax: +49 40 3006185-539

Kurze Mühren 1-3
20095 Hamburg

Anzeige ID
13427

Arbeitsort
10117 Berlin

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Wir von Argo Defense verfügen über ein breites Kundennetzwerk in der Wehrtechnik. Unsere Aufgabe ist es, anspruchsvolle Qualifikationen mit schwierig zu besetzenden Stellen zusammenzubringen. Lassen Sie uns Ihren nächsten Job ins Visier nehmen!

Für unseren Kunden, einem international führenden Technologieunternehmen mit europäischem Ursprung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Requirements Engineer (m/w/d) im Bereich Design und Spezifikation von Lösungen für streckenseitige Produkte bzw. -linien für das European Train Control System (ETCS) in Direktvermittlung.

Ihr Plus bei unserem Kunden:

  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Gehaltspolitik
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Durch die Spezialisierung in der Wehrtechnik kennen wir die internen Arbeitsabläufe unserer Kunden und erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Designen und spezifizieren von Lösungen für streckenseitige Produkte bzw. -linien für das European Train Control System (ETCS)
  • Erstellung von Anforderungsspezifikationen für ETCS RBC (Radio Block Center)
  • Durchführen von Analysen von Kundenanforderungen und Erarbeiten von Lösungsvorschlägen
  • Erarbeiten von Schnittstellenspezifikationen und Architekturdokumenten
  • Erstellen projektspezifischer Dokumente (z.B. Traceability zu Kunden- und UNISIG Spezifikationen, Safety-Realisierungsnachweis)
  • Review technischer Dokumente (z.B. RBC Spezifikationsdokumente, Testspezifikationen)
  • Durchführen von Fehleranalysen und –korrekturen
  • Produktlinienanagement: Featuremodellierung unter Berücksichtigung aktueller und zukünftiger Kundenanforderungen

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bahntechnik, Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbar
  • Kenntnisse im Bereich Requirements Engineering
  • Erfahrungen mit Spezifikationen im Bereich Eisenbahnleit- und Sicherungstechnik
  • Kenntnis der UNISIG (ETCS) Vorschriften und CENELEC Normen
  • Erfahrungen im Umgang mit DOORS
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Kontakt:

Um Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse. Herr Brandt freut sich auf Ihre Bewerbung und steht Ihnen für Fragen vorab unter 040 / 3006 185 - 524 sehr gerne zur Verfügung.