Projektingenieur (m/w/d) - Informationstechnologie

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Herr Patrick Brandt

Email schreiben
Telefon: +49 40 3006185-524
Fax: +49 40 3006185-539

Kurze Mühren 1-3
20095 Hamburg

Anzeige ID
13434

Arbeitsort
71254 Ditzingen

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Wir von Argo Defense verfügen über ein breites Kundennetzwerk in der Wehrtechnik. Unsere Aufgabe ist es, anspruchsvolle Qualifikationen mit schwierig zu besetzenden Stellen zusammenzubringen. Lassen Sie uns Ihren nächsten Job ins Visier nehmen!

Für unseren Kunden, einem international führenden Technologieunternehmen mit europäischem Ursprung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 2 Projektingenieure aus dem Bereich Informationstechnologie für den Bereich Luftfahrt.

Die Stellen sind vorerst befristet auf ein Jahr.

Ihr Plus bei unserem Kunden:

  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Gehaltspolitik
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Durch die Spezialisierung in der Wehrtechnik kennen wir die internen Arbeitsabläufe unserer Kunden und erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Verantwortung bei der technischen Unterstützung während der Ausarbeitung von Angeboten und der Durchführung von Projekten im In-sowie Ausland auf dem Gebiet der Airspace Mobility Solutions - Navigation Systems
  • Planung und Inbetriebnahme Netzwerk-basierter Infrastrukturen
  • Konfiguration Produktabhängiger Fernwirk- und Überwachungs- Systeme
  • Bereitstellung technischer Expertise im Tätigkeitsbereich des Projekt Ingenieurs

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Informationstechnologie
  • Fachkompetenzen im Bereich der Telekommunikation und / oder in Kombination mit Elektroingenieur / Hochfrequenzgeräte-Technik sind sehr von Vorteil
  • Weitreichende Erfahrungen mit Linux sowie Linux desktop- und Server Operating System
  • Weitreichendes Verständnis zu Netzwerk-Standards (VLAN, Routing, VPNs, DNS, DSL, usw.)
  • (Besitz eines Cisco CCNA Zertifikates ist sehr von Vorteil)
  • Programmiererfahrung, Sicher in Umgang mit Programmiersprachen der Automatisierung (z.B. Python, Perl oder Bash)
  • Umgang mit Fernwirksystemen basiert auf Kupfer- und Glasfasernetzen, Funk, GSM / LTE / xG, SAT Übertragungsmedien
  • Sicher in Umgang mit Multi-kulturellen Klientel
  • Kommunikativ, offen für Neues, weltweit reisebereit
  • Fließende Englisch – und gute Deutschkenntnisse

Kontakt:

Um Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse. Herr Brandt freut sich auf Ihre Bewerbung und steht Ihnen für Fragen vorab unter 040 / 3006 185 - 524 sehr gerne zur Verfügung.