Functional Safety Manager (m/w/d) in Direktvermittlung

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Frau Sina Autzen

Email schreiben
Telefon: +49 40 3006185-519
Fax: +49 40 3006185-549

Spitalerstr. 11
20095 Hamburg

Anzeige ID
733

Arbeitsort
29345 Unterlüß

Vermittlungsart

Branche

Lassen Sie uns für Sie arbeiten!
Wir von Argo wissen von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Dieses Wissen können Sie nutzen, um über eine Direktvermittlung die Tür zu ihrem neuen Arbeitgeber aufzustoßen. Mit unserer Erfahrung und Betreuung von über 1.000 Kunden deutschlandweit bringen wir Sie in die Pole-Position für Ihren nächsten Karriereschritt – ganz ohne Arbeitnehmerüberlassung.

Für unseren international führenden Militärkunden mit Sitz zwischen der Lüneburger Heide und Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Functional Safety Manager im Bereich der Laserwaffensysteme im Rahmen der Direktvermittlung.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Konzeption der Systemarchitekturen von Laserwaffensystemen und deren Teilsysteme
  • Definition der Schnittstellen zur Integration in übergeordnete Systeme
  • Erstellung und Prüfung der Spezifikationen für Laserwaffensysteme und deren Teilsysteme
  • Analyse und Bewertung von Änderungen auf Systemverträglichkeit und Beachtung der für das System gültigen Normen und Gesetzen
  • Durchführung von Anforderungsanalysen sowie internen Design Reviews
  • Erstellung der notwendigen Schnittstellen- und Verifikationsdokumenten

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, System Engineering oder vergleichbare Qualifikationen erforderlich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich System Engineering oder im Bereich der funktionalen Sicherheit
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich der Laserphysik, Optik und Qualifikation von Systemen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Präzise und verbindliche Arbeitsweise sowie analytisches Denken
  • Innovationsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen (ca. 15%)

Ihr Plus bei uns:

  • Direktanstellung bei einem international agierenden Kunden aus der Wehrtechnik
  • Eine 37,5 Stundenwoche inkl. Stempelsystem
  • Attraktive Vergütung und Anwendung des IG-Chemie-Tarifvertrags
  • Betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm
  • Parkplätze vor Ort sowie Shuttleservice vom örtlichen Bahnhof zum Unternehmen

Argo Defense versorgt Unternehmen aus dem Bereich Wehrtechnik mit Talenten. Dazu gehören viele technische Berufe, aber auch kaufmännische Qualifikationen. Durch unser Verständnis für die speziellen Bedarfe der Wehrtechnik-Industrie haben wir uns über die Jahre hervorragende Kundenbeziehungen aufgebaut. Diese nutzen wir für unsere Bewerber, um Menschen mit den passenden Qualifikationen zum richtigen Zeitpunkt an die richtige Stelle zu bringen. Argo Defense ist ein Unternehmensteil der Argo Aviation GmbH.

Kontakt:
Der schnellste Weg zu uns führt über unsere Homepage, benutzen Sie dort direkt den Bewerben-Button. Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Bewerbung per Mail an: bewerbung.kfm.defense.hamburg@argo.work

Um Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig prüfen zu können, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse.
Frau Sina Autzen freut sich auf ihre Bewerbung und steht Ihnen für Rückfragen unter 040 / 3006185-519 zur Verfügung.